Tennishalle

© TC GW Rotenburg

© TC GW Rotenburg

Auch im Winter muss niemand auf Tennis verzichten. In der 2010 renovierten Halle stehen zwei Plätze mit Teppichbodenbelag und einer neuen Lichtanlage zur Verfügung.

Die Saison beginnt am ersten Montag im Oktober und erstreckt sich über 30 Wochen. Einzelne Stunden oder Blockbuchungen für die gesamte Saison sind auch für Nichtmitglieder buchbar.

Achtet bitte auf das richtige Schuhwerk: Spezielle Tennisschuhe mit heller Sohle und ohne Profil sind Pflicht.

Hallenstunden können sowohl als Blockbuchung oder als Einzelstunde erfolgen. Du hast Interesse an einem festen Spieltermin in der Halle über die gesamte Wintersaison hinweg? Dann setze dich mit unserem Hallenwart in Verbindung. Er wird dir die verschiedenen Optionen aufzeigen.

Bei der Buchung von Einzelstunden gehst du folgendermaßen vor:

  • Namen für die gewünschte Zeit auf dem Belegungsplan eintragen.
  • Den ausliegenden Lastschriftbeleg für den Einzug der Hallenmiete vor Spielbeginn ausfüllen.
  • Ausgefüllten Lastschriftenbeleg in den gekennzeichneten Einwurf in der Glaswand des Büros einwerfen.

Bei Regenwetter ist die Nutzung unserer Halle auch während der Sommersaison möglich. Alles Wichtige dazu erfahrt ihr im Infoblatt auf der rechten Seite.