Dimi-Cup

Schon lange hatten wir die Ausrichtung eines DTB-Jugendranglistenturnier auf unserer Anlage ins Auge gefasst. Denn als einer der größten Vereine in der Region Bremen mit zehn Außenplätzen haben wir dafür die besten Voraussetzungen.

Unser Wunsch war es, spielstarken Jugendlichen aus unserem und den Nachbarvereinen die Möglichkeit zu geben, erste Turniererfahrungen und ranglistenrelevante Punkte zu sammeln. Gleichzeitig wollten wir bei den Eltern durch kurze Anfahrtswege für Entlastung sorgen.

Das Jahr 2017 war dann die Geburtsstunde unseres DTB-Jugendranglistenturniers, das zu Ehren unseres verstorbenen Clubmitgliedes Dimitri Pozidis den Namen „Dimi-Cup“ erhielt. Dimitri war ein großer Fan und Förderer der Tennisjugend in Rotenburg und nicht nur durch die Ausrichtung dieser Veranstaltung werden wir ihn stets in guter Erinnerung behalten.

Bereits die Erstauflage des Dimi-Cups war mit 32 Teilnehmern ein toller Erfolg, bei dem sich mit Calvin Endom zudem auch gleich ein Jugendlicher aus den eigenen Reihen in die Siegerliste eintragen konnte. Für die nächsten Jahre haben wir für uns die Marschroute ausgegeben, den Dimi-Cup zu etablieren und die Teilnehmerzahlen step by step zu steigern.

Wir freuen uns auch in Zukunft auf ein tolles Turnier mit vielen jungen Nachwuchstalenten!